Augsburg Gators bleiben auch 2019 in der 2. Bundesliga!

Die Augsburg Gators treten auch nächstes Jahr in der zweithöchsten deutschen Spielklasse an!

Zwar wurde in 2018 nur der 8. und letzte Platz in der 2. Bundesliga Südost erreicht. Da aber die Gruppe Süd nicht auf die Sollteamstärke kommt, wurde den Gators angeboten in der Südgruppe an den Start zu gehen. Die Gegner sind allesamt aus Baden-Württemberg: Göppingen Green Sox, Heidenheim Heideköpfe 2, Karlsruhe Cougars, Nagold Mohawks, Neunkirchen Atomics, Stuttgart Reds 2 und Tübingen Hawks. Die Gators freuen sich über die zweite Chance ihre Bundesligatauglichkeit zu beweisen.

Update: Platzdienst diesen Samstag und am 20.10.

Update: Der zweite Platzdienst wird vom 13.10. auf den 20.10. verlegt.

An diesem und nächsten Samstag findet der alljährliche Platzdienst statt. Zum einen sollen schon Vorbereitungen für den Winter getroffen werden (Kinder-Dugouts streichen, Garagen und Shed aufräumen) und zum anderen schließen wir einige Arbeiten an der Umzäunung ab (Maschendrahtzaun und Tore). Wir haben für jeden Helfer der vorbeischaut eine Arbeit zur Verfügung. Je mehr wir sind umso besser. Treffpunkt ist 9:30 Uhr am Baseballfeld.

Krimi ohne Happy End: Gators steigen nach hartem Kampf in die Bayernliga ab.

Frustrierender hätte die Saison der 2. Bundesliga für die Augsburg Gators nicht enden können. Der Plan waren zwei Siege für den sicheren Klassenerhalt oder zumindest ein Sieg um eine Chance zu haben als Siebter in der Liga zu bleiben. Doch trotz hartem Kampf und einer herausragenden Defensivleistung mussten die Gators beide Spiele bei den Gauting Indians mit nur einem Punkt Unterschied abgeben.

Krimi ohne Happy End: Gators steigen nach hartem Kampf in die Bayernliga ab. weiterlesen

Finale im Abstiegskampf der 2. BL

Noch zwei Spiele stehen für die Augsburg Gators in der Saison der 2. Bundesliga Südost aus. Am 9.9. geht es zum entscheidenden Auswärts-Doubleheader zum Tabellenfünften nach Gauting. Im Moment sieht die Tabelle zwischen den Teams die noch absteigen können wie folgt aus:

6. München Caribes 9 Wins 18 Losses
7. Augsburg Gators 8 Wins 18 Losses
8. Haar Disciples 8 Wins 19 Losses

Finale im Abstiegskampf der 2. BL weiterlesen

Walk-Off-Win gegen Ingolstadt: Gators mit Siegteilung

Dass es kein normaler Spieltag werden sollte war den Gators schon im Vorfeld bewusst. Aus mehreren Gründen war das letzte Heimspiel der 2. Bundesligasaison mit großen Emotionen aufgeladen. Aber bei der Siegteilung gegen den Tabellendritten – den Ingolstadt Schanzern – machte man eine wahre Achterbahn der Gefühle durch. Am Ende steht ein weiterer Sieg im Abstiegskampf und eine klare Niederlage in den Büchern. Walk-Off-Win gegen Ingolstadt: Gators mit Siegteilung weiterlesen

Gators nehmen Abschied von Raphael Zazzaretta

Lasst uns einen Moment innehalten.

Wir wollen heute an einen unlängst verstorbenen, ehemaligen Mitspieler und guten Freund denken.

Raphael Zazzaretta wurde im frühen Alter von nur 46 Jahren, plötzlich aus dem Kreis seiner Lieben und aus dem Leben gerissen.

Daß das Leben irgendwann einmal mit dem Tod enden wird, sollte uns allen bewußt sein.

Aber daß einem lebensbejahenden, immer fröhlichen Menschen wie Raphael es war, nur so wenige Jahre auf dieser Welt vergonnt sein sollten, hat uns alle schockiert und tief betroffen gemacht.

Raphael war ein „Gator“ der ersten Stunde, der vor 30 Jahren mit seinen Eltern und seinen zwei Brüdern, maßgeblich mitgeholfen hat die „wilden Anfangsjahre“ des Baseballs in Augsburg gut über die Bühne zu bringen. Neben seiner Spielertätigkeit trainerte und managte er auch einige Jahre lang die damals noch existierende Damen Softballmannschaft. Danke dafür.

Für seinen Einsatz und seine Freundschaft wollen wir den heutigen Tag nutzen und ihm unsere Ehrerbietung erweisen, indem wir sein Trikot zur ewigen Erinnerung, gut für jeden sichtbar, an unserem gemeinsamen Feld aufhängen.

Raphael, alter Freund, danke für die Jahre mit Dir. Du wirst immer in unseren Herzen sein.

Mach es gut und ein letztes “ GATORS ROAR“.

– Ansprache von Werner Müksch zum Gedenken an Raphael Zazzaretta vor dem Heimspiel am 12.8. gegen Ingolstadt. –

Baseball Team