Arbeitsdienst am Freitag den 26.4.

Der Bereich neben dem Parkplatz, der nun frei von Wildnis ist, muss nun mit Rasen angesäht werden. Damit dann niemand auf die Fläche mit dem Auto fährt müssen dort Begrenzungssteine ausgelegt werden. Hierzu ist am Freitag um 15 Uhr ein Arbeitdienst vor dem Training angesetzt. Wir haben für jede Altersklasse Arbeit zur Verfügung: Vom Steine aufklauben bis zum Begrenzungssteine setzen. Aber auch am Rest des Feldes sind noch kleinere Arbeiten zu tun – wie zum Beispiel das Flicken des Batting Cages. Daher hoffe ich auf zahlreiche Unterstützung.

Wer sich fragt ob es bei Regen nicht stattfindet: Gerade wenn es regnet ist der ideale Zeitpunkt zur Aussaht des Rasens. Also bitte auf jeden Fall kommen.