Archiv der Kategorie: Allgemein

Update: Platzdienst diesen Samstag und am 20.10.

Update: Der zweite Platzdienst wird vom 13.10. auf den 20.10. verlegt.

An diesem und nächsten Samstag findet der alljährliche Platzdienst statt. Zum einen sollen schon Vorbereitungen für den Winter getroffen werden (Kinder-Dugouts streichen, Garagen und Shed aufräumen) und zum anderen schließen wir einige Arbeiten an der Umzäunung ab (Maschendrahtzaun und Tore). Wir haben für jeden Helfer der vorbeischaut eine Arbeit zur Verfügung. Je mehr wir sind umso besser. Treffpunkt ist 9:30 Uhr am Baseballfeld.

Gators nehmen Abschied von Raphael Zazzaretta

Lasst uns einen Moment innehalten.

Wir wollen heute an einen unlängst verstorbenen, ehemaligen Mitspieler und guten Freund denken.

Raphael Zazzaretta wurde im frühen Alter von nur 46 Jahren, plötzlich aus dem Kreis seiner Lieben und aus dem Leben gerissen.

Daß das Leben irgendwann einmal mit dem Tod enden wird, sollte uns allen bewußt sein.

Aber daß einem lebensbejahenden, immer fröhlichen Menschen wie Raphael es war, nur so wenige Jahre auf dieser Welt vergonnt sein sollten, hat uns alle schockiert und tief betroffen gemacht.

Raphael war ein „Gator“ der ersten Stunde, der vor 30 Jahren mit seinen Eltern und seinen zwei Brüdern, maßgeblich mitgeholfen hat die „wilden Anfangsjahre“ des Baseballs in Augsburg gut über die Bühne zu bringen. Neben seiner Spielertätigkeit trainerte und managte er auch einige Jahre lang die damals noch existierende Damen Softballmannschaft. Danke dafür.

Für seinen Einsatz und seine Freundschaft wollen wir den heutigen Tag nutzen und ihm unsere Ehrerbietung erweisen, indem wir sein Trikot zur ewigen Erinnerung, gut für jeden sichtbar, an unserem gemeinsamen Feld aufhängen.

Raphael, alter Freund, danke für die Jahre mit Dir. Du wirst immer in unseren Herzen sein.

Mach es gut und ein letztes “ GATORS ROAR“.

– Ansprache von Werner Müksch zum Gedenken an Raphael Zazzaretta vor dem Heimspiel am 12.8. gegen Ingolstadt. –

Zwei Losses beim Tabellenführer

Siebter Spieltag in der BY-Süd und zwei weitere Niederlagen für die zweite Mannschaft der Augsburg Gators. So einfach könnte man den Rückrunden-Doubleheader gegen den Tabellenführer, die Gröbenzell Bandits, zusammenfassen, wenn die Gators in Spiel zwei des Doppelspieltages nicht ihre bis dato beste Saisonleistung gezeigt hätten.
Mit 1:12 kann man das erste Spiel schnell abhaken, die Gators brachten kaum Runner auf die Bases, dennoch hatten es die Bandits schwer gegen die gute Defense der Augsburger zu Punkten zu kommen. Es dauerte immerhin bis ins sechste Inning bis das Spiel vorzeitig durch die 10-Run-Rule beendet wurde. Zwei Losses beim Tabellenführer weiterlesen